"Herz eines Boxers" Theateraufführung für die Mittelschule

Aufgrund einer großzügigen Spende des Elternbeirates konnten die Schüler der Mittelschule von der fünften bis zur neunten Klasse an der Schule das Zweimannstück „Herz eines Boxers“ ansehen. Darin geht es um zwei Außenseiter aus zwei verschiedenen Generationen, nämlich um Jojo, der Sozialstunden im Altenheim ableisten muss und dort die Wände streichen soll, und Leo, einen alten ehemaligen Preisboxer, der stumpfsinnig dort herumhockt. Beide hat das Leben in eine Ecke gedrängt und zuerst stehen sie sich feindselig gegenüber. Doch dann beginnt eine verrückte Freundschaft, die ihr Leben völlig verändert.

Dieses Theaterstück zu den Themen Identitätssuche, Generationendialog, gewaltfreie Konfliktlösung und Freundschaft kam bei den Schülern sehr gut an, was der anhaltende Applaus am Ende der 70 Minuten dauernden Vorführung bewies.

Grund- und Mittelschule

Buch am Erlbach

Schulstraße 4

84172 Buch am Erlbach

 

Telefon: 08709 / 9224 0

Telefax: 08709 / 9224 18

E-Mail: vsbuch@landshut.org

info@vs-buch-am-erlbach.de