Aktion "Zu Fuß zur Schule"

Ein voller Erfolg war am Auftakttag, dem gestrigen Montag, die Aktion "Kiss and Go" in Buch am Erlbach. Dabei werden die Bucher Schulkinder ermuntert, zu Fuß zur Schule zu gehen, um das Verkehrschaos am Schulberg zu minimieren. Sie sollen also nicht mit dem Auto zur Schule gefahren werden. Hierfür erhalten die Buben und Mädchen Stempelkarten, die täglich früh morgens am Vollmereck und am SCB-Sportplatz abgestempelt werden (wir berichteten im Aktions-Vorfeld). Am gestrigen Aktionsbeginn gingen den Veranstaltern dann die Stempelkarten aus, so groß war die Nachfrage. Rektorin Eva Loher, Organisator Martin Schachtl und seine Mitstreiter verteilten über 150 Karten. Wer keine bekommen hat, kann sie sich noch im Sekretariat der Schule holen. Die Aktion läuft noch bis zum 2. Oktober. Die fleißigsten Stempelsammler erhalten Preise. Zudem gibt es Gelder für die Klassenkasse. "Kiss and Go" ist eine Gemeinschaftsaktion vom Energieausschuss, der Schule und dem Verkehrsclub Deutschland Kreisverband Landshut. Sie heißt deswegen so, weil die Eltern ihren Kindern zur Verabschiedung auf den Schulweg ein Küsschen geben sollen.
(Landshuter Zeitung vom 22.09.2015, Text und Fotos: rs)

   

Grund- und Mittelschule

Buch am Erlbach

Schulstraße 4

84172 Buch am Erlbach

 

Telefon: 08709 / 9224 0

Telefax: 08709 / 9224 18

E-Mail: vsbuch@landshut.org

info@vs-buch-am-erlbach.de