Projekt: Zeitung in der Schule, Klasse 5a

Auch in diesem Schuljahr nahm die 5. Klasse an dem Projekt „Zeitung in der Schule“ mit großem Interesse teil. Dadurch soll an Medien, Recherche und Nachrichten im schulischen Rahmen herangeführt werden. Vier Wochen lang wurde im Unterricht die Heimatzeitung auszugsweise gelesen.  Dabei  lernten Schülerinnen und Schüler die Tageszeitung als wertvolle, nützliche und interessante Informationsquelle kennen.

Die Möglichkeit, dass Redakteure die Klassen während des Projektzeitraums besuchen und eine Unterrichtsstunde gestalten, nahm man gerne wahr. So kam am 26.02.2016 die Redakteurin Frau Kirchensteiner in die Klasse 5 a. Sie erklärte beispielsweise wie eine Zeitung aufgebaut ist, wie viele Zeitungen pro Tag produziert werden, wer beim Entstehen einer Zeitung beteiligt ist und vieles andere mehr. 

Alle im Vorfeld gesammelten Fragen wurden in ausgesprochen kompetenter und freundlicher Art und Weise von Frau Kirchensteiner beantwortet. So erhielten die Kinder einen sehr aufschlussreichen Einblick in die Welt der Medien und gaben der Redakteurin auch noch einige Wünsche mit auf den Weg. Unter anderem hätten die Schüler und Schülerinnen gerne einen noch größeren Anteil an Nachrichten für Kinder und Jugendliche.

 

Grund- und Mittelschule

Buch am Erlbach

Schulstraße 4

84172 Buch am Erlbach

 

Telefon: 08709 / 9224 0

Telefax: 08709 / 9224 18

E-Mail: vsbuch@landshut.org

info@vs-buch-am-erlbach.de